Aktuelles


Das nächste Heimspiel



Spielbetrieb in der Woche


Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung

Die Jahreshauptversammlung der Fußballabteilung findet am Montag, 12.03.2018, 19:30 Uhr, in der Sports - Kneipe, Rebenstraße 51, 26121 Oldenburg, statt.



VfL Oldenburg startet Talentförderprogramm

Der als regional und überregional größter Fußball - Ausbildungsverein bekannte VfL Oldenburg beginnt die Talentförderung mit den F-Junioren des Jahrgangs 2010. Ambitionierte und talentierte Spieler können ihre Fähigkeiten von den erfahrenen und fachkundigen Trainern unter Beweis stellen. Ihr seid in eurer jetzigen Mannschaft bereits ein herausragender Spieler und sucht eine neue Herausforderung? Dann ist das Talentförderprogramm genau das Richtige für dich. Der VfL bietet jungen Talenten aus der Region ein tolles Paket aus sportlicher Perspektive und bestmöglicher fußballerischer Ausbildung. Bereits in der F- und E-Jugend spielt der VfL in den höchstmöglichen Ligen und ist in permanentem Kontakt sowohl zu den Kreisauswahlen als auch zu den DFB-Stützpunkten. 

Um an einem Probetraining teilnehmen zu können, senden Sie eine E-Mail mit Name, Adresse und Telefonnummer an: vfl-jugend@gmx.net 


News


Futsal beim VFL

Bild: Screenshot DFB Homepage
Bild: Screenshot DFB Homepage

Die Fußballabteilung des VFL Oldenburg baut seine Angebotspalette weiter aus. Neben dem geplanten Walking Football, soll in Zukunft eine Herren-Futsalmannschaft aufgebaut werden.

Futsal ist die von der FIFA und dem DFB anerkannte Variante des Hallenfußballs. Gespielt wird mit einem sprungreduzierten Ball, ohne Bande auf einem Handballfeld. Das technisch und vor allem taktisch anspruchsvolle Spiel gewinnt in Deutschland in den letzten Jahren mehr und mehr an Bekanntheit und Beliebtheit.

Zwei Fehler entscheidend für Niederlage

Pascal Steinwender unfair gestoppt
Pascal Steinwender unfair gestoppt

 

„Wir haben versucht, auf dem Platz Fußball zu spielen – das war aber nicht möglich. Die Cloppenburger haben verdient gewonnen, weil der sehr schlechte Platz zu ihrem Spielkonzept passte. Der BVC war nicht besser als wir und hatte auch nicht mehr Torchancen, wir haben aber zwei entscheidende Fehler gemacht“, ärgerte sich VfL-Trainer Dario Fossi über die Niederlage seiner Mannschaft am Freitagabend.

 

Vor dem Rückrundenstart - Dario Fossi und Detlef Blancke im Interview

Alles kann, nichts muss - Dario Fossi und Detlef Blancke zum Rückrundenstart
Alles kann, nichts muss - Dario Fossi und Detlef Blancke zum Rückrundenstart

"Unsere Stärke ist die, dass wir überhaupt nichts müssen. Unsere Zielsetzungen sind mit unserer Konkurrenz nicht zu vergleichen. Wir wissen - um erfolgreich zu sein - muss jeder das Maximale aus sich herausholen."