Kommentare: 217
  • #217

    Spartan (Montag, 04 Juni 2018 22:10)

    Unsere A Jugend kurz vor dem Aufstieg in die Niedersachsenliga. Jungs ich drück euch die Daumen.

  • #216

    Lambertiboy (Donnerstag, 31 Mai 2018 13:29)

    Einfach nur WAHNSINN!
    Glückwunsch zum Aufstieg ... sensationell.

  • #215

    Festus (Donnerstag, 31 Mai 2018 13:25)

    Hammermäßig gestern in Brinkum und danach im Vereinsheim. Das ich das noch erleben darf, als 45jähriges Vereinsmitglied. Bin stolz auf diese Mannschaft.

  • #214

    Ralf D (Donnerstag, 31 Mai 2018 12:10)

    Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg. Ich freue mich jetzt schon auf die Derby's.
    Mfg Ralf

  • #213

    Joachim Westerhoff (Mittwoch, 30 Mai 2018 22:01)

    Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg.

  • #212

    Michael Knust (Montag, 28 Mai 2018 07:40)

    Das VfL Vereinsheim macht vom
    1.6 - 13.6
    Urlaub
    Am 7.6 ist geöffnet

  • #211

    @Vater vs JFV (Freitag, 25 Mai 2018 08:28)

    Sie sollten sich vielleicht Gedanken machen, warum u.a. diese Zusammenlegung durchgeführt worden ist, mit Sicherheit auch aus finanziellen Gründen. U13, U14, U16 und U18 in den höchsten Spielklassen bedeutet sehr viele Kosten, weiterhin könnten die beiden Vereine VfB und VfL keine weitere Talentförderung durchführen, da die jeweilige Altersklassen immer eine Klasse tiegfer spielen müssten als der JFV

  • #210

    Bürger (Donnerstag, 24 Mai 2018 22:51)

    Ein Jugendleistungszentrum muss alle Talente in der Region im Blick haben und es kann sich nicht leisten Argumente einfach niederzubügeln. Aus diesem Grund wäre es tatsächlich interessant wie viele Talente den Verein wieder verlassen haben. Früher wurden zwei Regionalligamannschaften besetzt und diese kosteten auch Geld... Teilweise spielten die Jugendmannschaften abwechselnd in der Bundesliga. Wenn in der Jugend gespart wird, fällt dies später im Herrenbereich wieder auf. Die Fluktuation der Talente (VFB wie auch VFL) ist in den letzten Jahren meines Erachtens verdammt hoch und dies hängt nicht nur mit den arg so schwierigen Kids von heute zusammen. Schön ist es, wenn man sich den Diskussionen stellt und auch schwierige Wege geht, die leichten bringen auf lange Sicht meist nicht den durchschlagenden Erfolg. Herzlichen Glückwunsch an die erste Herren, die ein granatenstarkes Spiel zeigten. Zudem gratuliere ich auch den Handballdamen; einfach nur genial. Zwei geniale Sterne, die den Verein gerade tragen; dann kann man sich auch einmal den kleinen Schwachstellen annähern:-).

  • #209

    Antwort (Mittwoch, 23 Mai 2018 17:08)

    Sie haben zwar die Chance auf einen Frontalangriff genutzt, allerdings die Argumente nicht aufgegriffen. Das gehört zu einer vernünftigen Diskussion aber dazu. Ich bin übrigens auch ein Fan davon, dass ein gut funktionierender JFV auch eine U13, U14 und U16 haben sollte. Eventuell auch eine U18. Und kommen sie nicht mit den Kosten, Vereine mit viel, viel weniger Geld als der JFV handhaben das so.

    P.S.: Ich bin kein JFV-Vater...

  • #208

    Auch ehemaliger Vater JLZ (Mittwoch, 23 Mai 2018 15:47)

    Hallo, dann müssen Sie nur noch erklären, wie diese Mannschaften finanziert werden sollen.
    Es heißt nicht umsonst Jugend"Leistungs"Zentrum, wenn Ihr Sohn nicht die Leistung im Training erbringt, hat er auch nicht das Recht zu spielen, das wäre den anderen Gegenüber auch unfair. Wenn ihr Sohn jetzt überlegt aufzuhören, weil er es momentan nicht in die erste Elf schafft, fehlt ihm eh der Ehrgeiz und er sollte das JLZ besser verlassen und zu seinem Heimatverein zurückkehren. Dort wird er dann sicher immer spielen, ob er sich dann auch dementsprechend verbessert, bleibt allerdings fraglich. Mein Sohn hat das alles auch durchmachen müssen und er hat es geschafft. Ich wünsche Ihnen und Ihrem Sohn alles Gute und dass Ihre und die Wünsche Ihres Sohnes erfüllt werden.

  • #207

    Vater vs JFV (Montag, 14 Mai 2018 18:54)

    Es ist sehr bedauerlich, wenn man sich die Entwicklung beim JFV ansieht. Nachdem manche Spieler sich durchgesetzt haben, spielen sie nach einem Jahr JFV wieder kaum eine Rolle, da man nicht jede Altersstufe besetzt hat. Beide Vereine sollten resümieren wie viele Talente dadurch mit dem Fußballspielen aufhören und nicht mehr zu ihren Heimatvereinen zurückkehren. Dies sorgt nicht gerade für gute Stimmung. Dann trennt den JFV lieber auf und habt zwei Mannschaften in der Regionalliga. Oder besetzt jeden Jahrgang mit zwei Mannschaften; Talentförderung richtig oder gar nicht...

  • #206

    Lambertiboy (Montag, 07 Mai 2018 13:47)

    Wow. Welch dreckiger Sieg in Bersenbrück.
    Was für eine Moral.
    Das nach einer 1. Halbzeit des Horrors. So viele Verletzte innerhalb weniger Minuten.
    UNFASSBAR!
    Allen Verletzten schnelle und komplette Genesung.
    Was für eine geile Saison ...

  • #205

    Lambertitboy (Dienstag, 01 Mai 2018 21:43)

    Nix Wunstorf ... Bersenbrück natürlich.
    Sorry :)

  • #204

    Lambertiboy (Montag, 30 April 2018 14:09)

    Noch einmal: was für eine geile Obeligasaison.
    Jetzt völlig befreit und ohne jeden Druck nach Wunstorf. Denn der VfL ist doch DIE Überraschungsmannschaft der Liga.
    Da gibt es rein gar nichts mehr zu verlieren.
    Spielt befreit auf ... ihr habt jetzt schon Gigantisches geleistet.
    Hey ho!!!!

  • #203

    Kingpin (Freitag, 20 April 2018 17:47)

    Einen großen Dank an Arne Lüerssen, der jahrelang als "Terminator" in der Innenverteidigung geglänzt hat. Alles Gute für Deine Zukunft!!!

    Jetzt gehen schon zwei Spieler (Kalle und Josh) zu den "Blauen". Ich weiß, Wechsel sind ja normal. ABER: Auch wenn ich mich nicht aufregen möchte - Ich könnte jedesmal kotzen, wenn einer unserer "Grünen Jungs" zu den Blauen geht.
    Echt jetzt ! K.O.T.Z.E.N.

    'nuff said!!!

  • #202

    Lambertiboy (Freitag, 20 April 2018 17:38)

    Tja, und schon tauschen zwei Spieler zum falschen Buchstaben.
    Wiederhole mich hier gerne: Überlegt euch das gut.
    Bericht NWZ vom 20. April: "VfB Oldenburg arbeitet finanzielle Missstände auf. Unbezahlte Rechnungen, nicht bediente Kredite und Mahnungen.!"
    Viel Spaß.

  • #201

    Nordkurve (Freitag, 20 April 2018 16:18)

    Unser geliebter Nachbarverein hat wieder einmal finanzielle Probleme. Never ending Story. Leider nennt Herr Berster keine Zahlen, aber es soll so ähnlich aussehen wie vor knapp 20 Jahren.
    Und ob sich die beiden Spieler mit dem Wechsel zum VfB einen Gefallen getann haben? Die Lizenzierung für die Regionalliga ist gerade im Gange und ob man mit extremen Verbindlichkeiten eine Lizenz für die Regionalliga bekommt bezweifel ich sehr. Hoffentlich haben die beiden Spieler auch einen Vertrag für die Oberliga, wenn unsere blauen Freunde auch hier eine Lizenz erteilt wird.............

    Es stehen spannende Wochen bevor

  • #200

    Lambertiboy (Montag, 16 April 2018 18:43)

    Was für eine tolle Saison von unserem Oberligateam! Wer hätte denn diese Entwicklung vor der Saison erwartet? Was da momentan glückt klingt viel zu selbstverständlich in den Medien.
    Ganz egal ob wir nun zweiter, erster oder fünfter werden.
    Egal ob Aufstieg oder nicht.
    Der Fanbus am letzten Spieltag ist ein MUSS!
    Danke an die gesamte Mannschaft inklusive dem Trainerteam und diesem geilen Verein.
    Alleine der Kampf gegen diese jammernde Holzfällertruppe aus Vorsfelde. Eklig. Fast alles Kerle wie Bäume aber immer nur am jammern bei der kleinsten Berührung.
    Das die überhaupt gegen den Ball treten mochten grenzt schon an ein Wunder bei den Schmerzen die sie dabei empfunden haben müssen.
    Hey ho …. VfL! (Jeder Spieler sollte sich es gut überlegen das L gegen ein B zu tauschen)

  • #199

    Nordkurve (Samstag, 14 April 2018 11:21)

    Unser lieber Nachbar vom VfB. Wollen die nächste Saison mit einer besseren A-Jugend den Klassenerhalt in der Oberliga schaffen? Denn dass sie in der nächsten Saison Regionalliga spielen ist ja noch gar nicht sicher. Aber ich denke, sie machen allen Spielern den Mund wässrig, wie toll es in der Regionalliga ist. Aber ich denke, 50% der bisher verpflichteten Spieler finden sich in der Bezirksliga wieder, VfB Oldenburg 2.
    Ich hoffe nur, die jungen Talente vom VfL lassen sich nicht blenden

  • #198

    Hans (Montag, 05 März 2018 09:49)

    Das sagt euer Trainer:
    „Natürlich ist es schwer, auf so einem Platz Fußball zu spielen, die Spieler müssen sich aber darauf einstellen können. Wenn man nicht passen kann, muss man eben langen Hafer nach vorne spielen, nachsetzten und die zweiten Bälle gewinnen. Meine Spieler wollen das aber nicht, sie sterben lieber in Schönheit“, kreidete VfL-Trainer Dario Fossi seiner Mannschaft die fehlende Flexibilität an......
    Und Hochmut kommt vor dem Fall........ lieber @Hans

  • #197

    @Hans (Donnerstag, 01 März 2018 07:19)

    Du meinst wohl, die Cloppenburger konnten besser den Kick & Rush spielen, aber die Ansprüche in Cloppenburg sind ja mittlerweile im Keller gelandet

  • #196

    Hans (Samstag, 24 Februar 2018 19:07)

    Ja genau! Nicht anerkennen das Clp den besseren Fußball gespielt hat !! Und die Verhältnisse waren schließlich gleich und euer Trainer redet alles schön bzw. den Gegner klein. Das ist die Vereinsbrille , wa ?

  • #195

    @Hans (Freitag, 23 Februar 2018 14:53)

    Hallo Hans!

    Ist immer blöd, wenn man nur die Vereinsbrille trägt!

  • #194

    Hans (Donnerstag, 22 Februar 2018 14:57)

    Der VfL nähert sich mit seiner Arroganz langsam an den VfB an! Spieler wie auch der Trainer sind ja kaum noch auszuhalten mit ihren teils unverschämten Kommentaren, auf wie auch neben dem Platz :(
    Zum Spiel: Der Lattenkracher (schöner Schuss) ging wie im Video von "OM-Sport" zu sehen klar zurück ins Spielfeld und nicht auf die Torlinie oder sogar dahinter, wie einige Vflér meinten. Und der Elfer, naja der sonst gute und neutrale Schiedsrichter hatte wohl Mitleid mit dem Tabellenführer. Insbesondere der Trainer macht keine gute Figur auch mit einigen abfälligen Bemerkungen in der PK.
    Aber trotzdem viel Glück beim Aufstiegsrennen! Und hoffentlich tun euch gerade diese Punkte nicht weh ;)

  • #193

    Lambertiboy (Samstag, 17 Februar 2018 11:47)

    Schade. In CLP vorne zu harm- und Ideenlos. Somit eine selbstverschuldete Niederlage die wirklich nicht hätte sein müssen.
    Ein Dank an die Verantwortlichen vom BVC. Im Bereich der Stehplätze gab es nicht mal Getränke. Letzte Saison noch durfte man mit jeder Karte auf die Tribüne. Dieses mal wurde selektiert.!
    OK ... wer auf Umsätze verzichten kann .... viel Erfolg.

  • #192

    Kingpin (Montag, 25 Dezember 2017 14:59)

    Danke, Herr Knust, für die Richtigstellung.
    Trotzdem schade, keine Vfl-Oase...

  • #191

    Michael Knust (Sonntag, 24 Dezember 2017 17:33)

    Beitrag 189
    Die Bewirtung unterliegt dem VfL Oldenburg.
    Man sollte sich erstmal informieren!
    Für weitere Fragen stehe ich am 28.12 im Vereinsheim zur
    Verfügung.
    Und unter einem Pseudonym zuschreiben zeugt von Feigheit!
    Michael Knust

  • #190

    Michael Knust (Sonntag, 24 Dezember 2017 16:23)

    Was bist du denn für ein Vogel !!!
    Das hat mit Lust nichts zu tun.
    Vereinsheim beim Prull-Cup geöffnet.
    Kannst die Grillzange bei mir rausholen und dann kannst du dich mal bei mir
    mal vorstellen, damit ich weiß wer so ein Scheiss schreibt.
    Sei mutig

  • #189

    Kingpin (Donnerstag, 21 Dezember 2017 15:59)

    Lese ich richtig?! Auch in diesem Jahr gibt es beim Prull-Cup keine VfL-Oase. Unser Vereins-Wirt hat wieder mal keine Lust.
    Mann war das schön, als es noch Curry-Wurst und Pommes bein Prull-Cup gab!!!

    'nuff said!

  • #188

    Lambertiboy (Montag, 27 November 2017 14:50)

    "SuperBioMarkt": Nun hoffe ich mal das diese Drohung zumindest nicht für Sonntags gilt.!

    Was unsere Mannschaft dieses Jahr in der Oberliga leistet ist grandios ... und in dieser Form völlig überraschend.
    Egal welcher Tabellenplatz am Ende dabei raus springt. RESPEKT!
    So langsam glaube sogar ich das diese Saison der Abstiegskampf ausfällt :)
    Sorgen muss man sich leider um den Unterbau machen.
    Hey Ho! (leider immer noch viel zu leise!)

  • #187

    Vfler (Montag, 27 November 2017 00:54)

    Nur mal ein gut gemeinter Tip an alle die mit dem Auto zum Vfl Platz kommen. Der Parkplatz vom "SuperBioMarkt" ist nicht für Besucher des VFL. Dort werden zukünftig Falschparker abgeschleppt. Parkt doch lieber auf dem VFL-Parkplatz, rechts bei der Schule rein.

  • #186

    Hans (Mittwoch, 25 Oktober 2017 08:53)

    Aufstieg, Aufstieg.......
    Ich denke da hat der Präsi was gegen!!! Geht doch nicht das der VfL dem VfB Konkurrenz macht. Allerdings in der Jugend gibt es ja schon eine ganz toll funktionierende Kooperation, zumindest für die VfB-Jugend........ :)

  • #185

    Kingpin (Sonntag, 15 Oktober 2017 17:16)

    Und wieder 3 wichtige Punkte im Abstiegskampf gesammelt - und ganz nebenbei auch noch die Tabellenführung ausgebaut!
    So langsam wird's unheimlich...

  • #184

    Kingpin (Montag, 09 Oktober 2017 09:44)

    Wie vermeidet man den Abstiegsk(r)ampf?
    Indem man Tabellenführer wird!
    Geile Taktik, Fossi!!!

    Weiter so, VfL!

  • #183

    Lambertiboy (Sonntag, 08 Oktober 2017 17:43)

    WOW VfL. Nach dem Coup in Delmenhorst ein glatter 4:0 Sieg gegen Celle.
    Das sind jetzt aber wirklich fette 19 Pkt gegen den Abstieg.
    Zuschauerzuspruch leider trotz gutem Tabellenplatz schwach. Schade Oldenburg.
    Abgesehen vom Tabellenplatz hat es unsere junge Mannschaft immer verdient mehr Zuschauer zu bekommen.
    Nun ein wenig vorab (geträumt): Sollten wir noch früher als letzte Saison nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben ... so lasst uns doch alle (Mannschaft, Verein & Fans) beim letzten Heimspiel ne richtig geile Party machen. Das war letzte Saison so lahm und enttäuschend.
    Kann doch nicht sein das wir es nur krachen lassen können wenn am allerletzten Spieltag gerade noch der Abstieg verhindert wird.
    VfL .... Hey Ho!

  • #182

    Henri (Sonntag, 01 Oktober 2017 16:06)

    VFL COOL

  • #181

    diedi121 (Sonntag, 01 Oktober 2017 10:23)

    Und wieder ein Ausrufezeichen gesetzt und im Auswärtsspiel beim SVA mit 2:1 als Sieger vom Platz gegangen. Vor dieser großen Kulisse die Ruhe bewahrt und sich für einen couragierten Auftritt mit 3 Punkten belohnt. Weiter so VfL

  • #180

    diedi121 (Samstag, 30 September 2017 23:19)

    In einem umkämpften Derby als nicht unverdienter 2:1 Sieger vom Platz zu gehen ist schon fantastisch. Im Moment läuft es ziemlich rund und die Chancen werden recht gut verwertet.
    Wir hoffen alle das dieser Trend sich noch einige Zeit fortsetzen lässt, damit wir nicht am Ende der Saison wieder zittern müssen. Mit Calli kam in der 2. Hälfte noch mal richtig Torgefahr von der Bank und Zorro hatte wieder einen prima Tag. Weiter so zielstrebig am Erfolg arbeiten und nicht nachlassen
    He ho lets go
    VfL

  • #179

    Lambertiboy (Mittwoch, 27 September 2017 15:11)

    Festgesetzt in der Spitzengruppe! Alles schön und gut wie die Saison in der Oberliga bisher läuft. Doch von "festsetzen in der Spitzengruppe" sollten wir nicht zu früh träumen. Momentan sind es 6 Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz!
    Wie schnell es bei nur 16 Mannschaften abwärts gehen kann wissen wir doch alle.
    Bisher sehe ich jeden Punkt erst einmal als Schritt um den Abstieg zu vermeiden.
    Zudem bin ich der Meinung das der Mannschaft ein gestandener Stürmer fehlt.
    Dennoch ... das ist schon klasse bisher.
    Hey Ho, let´s go!
    Ach ... in dem Zusammenhang. Es ist schön das die Ramones geblieben sind. Nur klingt es sehr leise oder es ist eine "schwache" Version (es ist eigentlich eine bessere Version hinterlegt). Bischen länger ausspielen vor Anpfiff?
    Großes Lob an Sebastian Großmann. Stadionheft ist klasse. Die ganzen Aufgaben übernommen zu haben. DANKE.
    Ganz kleiner Verbesserungsvorschlag: unsere Torschützen ein wenig enthusiastischer durchsagen. Hilft beim mitgrölen (von unserem kleinen aber feinem Fanblock).

  • #178

    Grün und Weiß (Dienstag, 26 September 2017 13:30)

    Der neue VfB-Trainer sieht gerade, was Karma bedeutet...

  • #177

    Nordkurve (Montag, 25 September 2017 06:47)

    Ein gerechtes Unentschieden gegen Arminia, so langsam setzt sich unser Team in der Spitzengruppe fest, nun geht es nächstes Wochenende zum Spitzenspiel gegen Atlas.
    Unser Nachbarn VfB hat sich, so wie es aussieht, einen richtigen Erfolgstrainer geholt, immer noch sieglos und spielerisch Kreisliganiveau, ich denke wir können froh sein, dass dieser Trainer nicht zum VfL gekommen ist, Jugend hui, Herren pfui

  • #176

    Vfler (Montag, 18 September 2017 11:55)

    Mit etwas Genugtuung verfolge ich die Entwicklung beim VfB. Kann man als Vfler ja froh sein, dass er nicht zu uns gekommen ist.. da ist Fossi sicher der bessere Alternative!

  • #175

    Nordkurve (Donnerstag, 14 September 2017 09:37)

    12 Punkte aus 5 Spielen, Platz 2, vielleicht sollten die Verantwortlichen sich in der Stadionbaufrage mit einbringen. Lach

  • #174

    Webmaster (Montag, 11 September 2017 09:21)

    @Leser: Leider gab es bei der Erstellung der Stadionzeitung Schwierigkeiten, auf die wir keinen Einfluss hatten. Wir bitten dies zu entschuldigen.

  • #173

    Leser (Sonntag, 10 September 2017 20:12)

    Wo ist die aktuelle Stadionzeitung?

  • #172

    Vfler (Sonntag, 10 September 2017 17:22)

    Na, das mag ja was werden.. träumen? Lieber nicht. Besser glauben: alles Punkte gegen den Abstieg, klasse, VfL, Ich bin begeistert!!

  • #171

    Kingpin (Montag, 04 September 2017 17:05)

    War das schön in Uphusen - ENDLICH mal dort gewonnen!!!
    (Mit viel Glück und einem tollen Zorro im Tor)
    Wir haben jetzt 9 Punkte - Geil!!!

    Jetzt wird eine Serie gestartet: Sonntag - 12 Punke!!!
    'nuff said!

  • #170

    Vfler (Montag, 04 September 2017 15:07)

    Das lässt sich gut an. Vielleicht klappt es diesmal auch ohne Abstiegssorgen. Fänd ich super. Weiter so!

  • #169

    Kingpin (Montag, 21 August 2017 16:44)

    Eine schöne Überraschung - 4:2 Auswärtssieg gegen Lupo M. Wolfsburg. Damit hat man nicht unbedingt gerechnet. Dank www.sporttatal.tv konnte man die gute Leistung unserer Mannschaft ja sogar live mitverfolgen.
    Also, weiter so, VfL! Und am Freitag gegen Cloppenburg bitte einen Heimsieg!

  • #168

    Lambertiboy (Montag, 21 August 2017 10:43)

    Murmeltiererlebnis: Tja, da ist wohl was dran. Heimstärke, gerade gegen vermeintlich schwächere Gegner, futsch.
    Und dann kommt unsere Mannschaft mit so einem Superergebnis aus Wolfsburg zurück.
    Geile Antwort.!
    Bitte genauso weiter machen VfL.