1. Herren

1. Herren · 12. November 2018
„Unsere Niederlage geht in Ordnung. Wir hatten wieder Chancen für vier oder fünf Tore, haben aber nur zwei gemacht“, ärgerte sich Fossi.

1. Herren · 10. November 2018
„Wir sind in jedem Spiel Außenseiter. Gegen Holstein Kiel haben wir in diesem Jahr schon zweimal gespielt, beide Partie endeten unentschieden. Ich freue mich aber über die Erfolge der Kieler. Da kann man sehen, was man mit einer jungen Mannschaft in dieser Regionalliga alles erreichen kann“, sagt Oldenburgs Trainer Dario Fossi über den Mitaufsteiger.

1. Herren · 05. November 2018
Der VfL hielt kämpferisch dagegen und kam auch immer wieder zu Torchancen. Aber am Ende waren die Lübecker abgeklärter sowie kaltschnäuziger und haben verdient die drei Punkte aus dem Hans Prull Stadion mitgenommen.

1. Herren · 03. November 2018
Der VfL hofft auf seine Heimstärke und auf die Auswärtsschwäche Lübecks. Der verletzte Andrik Zohrabian wird wahrscheinlich durch Nils Frenzel ersetzt.

1. Herren · 29. Oktober 2018
Nach dem 1:1 waren wir einfach zu ängstlich“, monierte Fossi die Spielweise seiner Mannschaft nach dem Ausgleichstreffer. Direkt nach Wiederbeginn erhöhte Groß nach Vorarbeit des überragenden Isaiah Young auf 3:1. „Da dachte ich, das Spiel ist entschieden. Meine Mannschaft hat sich aber nicht aufgegeben“, lobte Oldenburgs Coach den Kampfgeist seines Teams.

1. Herren · 22. Oktober 2018
„Wir haben uns heute für unseren Mut belohnt. Rehden hat sehr gute Einzelspieler, wir haben sie aber zu Fehlern gezwungen. Allerdings haben wir in der ersten Halbzeit auch Rehden zu den Toren eingeladen“, fand Oldenburgs Trainer Dario Fossi sogar kritische Worte.

1. Herren · 19. Oktober 2018
„Jetzt müssen wir gegen Rehden eigentlich gewinnen, damit unser Abstand nach oben nicht noch größer wird. Außerdem wären drei Punkte wichtig für die Stimmung in der Mannschaft und das Selbstvertrauen der Spieler“, sagt Oldenburgs Sportleiter Detlef Blancke.

1. Herren · 15. Oktober 2018
„Innerhalb von fünf Minuten hat er mit zwei ganz klaren Fehlentscheidungen den Gastgebern den Sieg geschenkt“, kommentierte Fossi den Elfmeter für die Gastgeber und den Freistoß, der zum 2:1 für die Platzherren führte.

1. Herren · 12. Oktober 2018
„Ich kann die lobenden Worte schon nicht mehr hören. Wenn wir einen Fehler machen, bestrafen unsere Gegner das sofort. Wenn unsere Gegner Fehler machen, schießen wir keine Tore“, fasste Fossi das VfL - Dilemma zusammen.

1. Herren · 08. Oktober 2018
„Anfangs hatten wir zu viel Respekt vor Hannover. Mit dem 1:0 waren wir im Spiel. Und nach der Pause hätten wir wieder in Führung gehen können“, trauerte Oldenburgs Trainer Dario Fossi den vergebenen Tormöglichkeiten nach.

Mehr anzeigen